Sinnespfad
Menü schließen

... mit allen Sinnen erkunden!

Erkundung des Tastkastens

Um unsere vielfältige Umwelt genau zu erkunden, benötigen wir all‘ unsere Sinne. Auf unserem Sinnespfad können Kinder und Erwachsene gezielt die Sinne Sehen, Hören, Schmecken, Riechen und Fühlen ansprechen und damit auch bewusster den eigenen Körper wahrnehmen.

Der Fühl- und Barfußpfad bietet hierfür verschiedene Sinnesreize an: In den Tastkästen können verschiedene Materialien mit den Fingern erstastet und in den Bodenkästen mit den Füßen erspürt werden. Um den Geruchs- und den Geschmackssinn anzuregen befindet sich am hinteren Ende des Pfades eine Kräuterspirale, die mit zahlreichen herrlich duftenden Wild- und Küchenkräutern bestückt ist.

Bei einem langsamen Spaziergang können Ihre Fußsohlen die verschiedenen Materialien auf dem Pfad und in den Bodenkisten erspüren. Dabei sollten Sie sich Zeit nehmen. Mit Hilfe einer Partnerperson kann man den Pfad auch „blind“ erkunden.

Kontakt

Umweltzentrum unter Tel. 02235-959 450 oder beim Umwelttelefon der Stadt Erftstadt unter 02235-409 999 bzw. per E-Mail: umwelt(at)erftstadt.de